Riesen-Scallops

Riesen-Scallops
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
58,73 € *
MWSt-Senkung inbegriffen. Original Preis 59,85 € *

Karton 1000 g

Abtropfgewicht 900 g

entspricht € 6,53/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

  • 150490 Merken
    8
    Portionen
    schock-
    gefrostet
Manche nennen sie St.-Jacobs-Muscheln. Diese Scallops werden an Bord des Kutters innerhalb von 2... mehr
Riesen-Scallops

(lat. Placopecten magellanicus)

Karton à 2 x 500 g = 1000 g, ca. 15-20 Scallops, ohne Rogen

Fanggebiet: Nordwestatlantik/Canada, FAO 21

Fangmethode: Dredgen

Beschreibung

Manche nennen sie St.-Jacobs-Muscheln. Diese Scallops werden an Bord des Kutters innerhalb von 2 Stunden, nachdem sie aus der klaren Tiefsee kommen, schockgefrostet. Im Kälteschlaf bleiben Mineralstoffe, Nährwert, Geschmack und Konsistenz vollkommen erhalten. Sie behalten auch bei der Zubereitung Ihre Größe (d. h. sie schrumpfen nicht in der Pfanne), weil sie weder in Wasser getränkt noch mit Phosphaten behandelt werden. Dadurch sind sie sogar roh ein Genuss. Angenehm fest zergeht das Muschelfleisch zart auf der Zunge. Wer sie in gegartem Zustand bevorzugt, braucht sie nur kurz zu blanchieren oder kurz anzubraten. Anschließend auf grünem Salat serviert sind sie einfach unübertrefflich!

H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

Tiefsee-SCALLOPS ohne Rogen (lat. Placopecten magellanicus) 90%, Wasser mehr
Zutaten "Riesen-Scallops"
Tiefsee-SCALLOPS ohne Rogen (lat. Placopecten magellanicus) 90%, Wasser
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 338 kJ
Energie kcal 81 kcal
Fett 0,4 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
Kohlenhydrate 2,0 g
- davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 17,0 g
Salz 0,4 g
Allergene "Riesen-Scallops"
  • Weichtiere
Auftauzeiten: bei Raumtemperatur 20 °C ca. 3 Stunden im Kühlschrank 8 °C ca. 5 - 6 Stunden... mehr
Zubereitung "Riesen-Scallops"

Auftauzeiten:

bei Raumtemperatur 20 °C ca. 3 Stunden
im Kühlschrank 8 °C ca. 5 - 6 Stunden

Zubereitung in der Pfanne:
Nach belieben mit Salz und Pfeffer würzen und in etwas Butterschmalz, von jeder Seite ca. 1 ½ Minuten, bei mittlerer Hitze anbraten.

"Johns Rezept" (Zwischengericht)

Zutaten pro Person: 7 Scallops, 1 Limonenscheibe, 1 Esslöffel Butaris/Butter, Kresse

Zubereitung:
Gewünschte Menge Scallops aus dem Beutel nehmen, auftauen und mit einem Küchenpapier sorgfältig trocknen. Butterschmalz/Butter in einer Pfanne erhitzen. 2 Scallops in würfelähnliche Stückchen mit 1 - 1,5 cm Seitenlänge schneiden. Ganze Scallops kurz scharf anbraten bis die goldgelbe Farbe erreicht ist. Nach 1 ½ Minuten die Würfelstücke dazugeben. Die gesamte Bratzeit beträgt 2 ½ Minuten. Als Sauce reicht die zerlassene Butter in der Pfanne völlig aus.

Garnieren Sie dieses reine, nussige Muschelfleisch mit einer Limonenscheibe und etwas Kresse. "Johns Rezept" kann gern nachgesalzen werden. Ich genieße Scallops jedoch lieber in ihrer natürlichen Form.

Köser wünscht guten Appetit!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Riesen-Scallops"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 0 Kundenbewertungen

Zuletzt angesehen