Canadischer Wildreis, gekocht

Canadischer Wildreis, gekocht
15,06 € *
MWSt-Senkung inbegriffen. Original Preis 15,35 € *

Karton 500 g

entspricht € 3,01/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 640820 Merken
    4-6
    Portionen
    12 Min.
    schock-
    gefrostet
Botanisch gesehen ist es ein indianisches Wassergras aus dem Norden Kanadas, das vom Kanu aus... mehr
Canadischer Wildreis, gekocht

2 Kochbeutel à 250 g = 500 g

Beschreibung

Botanisch gesehen ist es ein indianisches Wassergras aus dem Norden Kanadas, das vom Kanu aus geerntet werden muss. Feine, extra lange Körner mit besonders nussigem Geschmack – eine Vollwert-Delikatesse mit viel Eiweiß. Schonend für Sie gegart, Sie brauchen ihn nur noch einmal kurz zu erhitzen. Bei Köser erhalten Sie für alle Delikatessen stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

(2 x 250 g) Wildreis 94% (gegart), Wasser, BUTTER, Salz mehr
Zutaten "Canadischer Wildreis, gekocht"
(2 x 250 g) Wildreis 94% (gegart), Wasser, BUTTER, Salz
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 241 kJ
Energie kcal 57 kcal
Fett 6,3 g
- davon gesättigte Fettsäuren 3,7 g
Kohlenhydrate 0,2 g
- davon Zucker 1,4 g
Eiweiß 0,2 g
Salz 0,3 g
Allergene "Canadischer Wildreis, gekocht"
  • Milch und Laktose
Auftauzeiten: Bitte noch tiefgefroren zubereiten. Im offenen Kochtopf (12 Minuten):... mehr
Zubereitung "Canadischer Wildreis, gekocht"

Auftauzeiten:

Bitte noch tiefgefroren zubereiten.

Im offenen Kochtopf (12 Minuten):

In einem Kochtopf ca. 1½ l Wasser zum Kochen bringen. Kochbeutel tiefgefroren hineingeben und bei geöffnetem Topf in kochendem Wasser 12 Minuten heiß werden lassen. Kochbeutel ab und zu wenden. Kochbeutel herausnehmen, aufschneiden und den Inhalt in einer vorgewärmten Schale anrichten.

Mikrowelle (5 Minuten):

Kochbeutel tiefgefroren in ein mikrowellengeeignetes Gefäß stellen. Schneiden Sie am Kochbeutel oben eine kleine Ecke ein. Bei 600 Watt 2 Minuten erhitzen. Anschließend 1 Minute ruhen lassen. Dann nochmals 2 Minuten erhitzen. Kochbeutel herausnehmen, aufschneiden und den Inhalt in einer vorgewärmten Schale anrichten. Diesen besonders zartnussig schmeckenden Wildreis mit feinen, extra langen Körnern, empfehle ich als Beilage zu Meeresfrüchten, Fisch und Geflügel.

Köser wünscht guten Appetit!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Canadischer Wildreis, gekocht"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 2 Kundenbewertungen

Zwar gut, aber alleine für mich nicht essbar. Ich habe den Reis mit Basmatireis gemischt, dann war der Geschmack besser

08.05.2019

Sehr empfehlenswert

17.04.2016
Zuletzt angesehen