Kabeljau in Backkruste

Kabeljau in Backkruste
28,50 € *

Karton 1000 g

entspricht € 2,85/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 130290 Merken
    4-6
    Portionen
    20 Min.
    schock-
    gefrostet
Der Kabeljau ist ein delikater und beliebter Fisch. Sein Fleisch ist saftig, fettarm, weiß und... mehr
Kabeljau in Backkruste

(lat. Gadus morhua)

Karton 1000 g enthält ca. 5-7 Stücke Kabeljau in Backkruste

Beschreibung

Der Kabeljau ist ein delikater und beliebter Fisch. Sein Fleisch ist saftig, fettarm, weiß und zart. Dieser wird in den klaren Gewässern vor Neufundland gefangen und mit einer geschmackvollen Panade überzogen. Garen Sie die fertig vorbereiteten Filetstücke ca. 20 bis 22 Minuten im Backofen und servieren Sie sie mit einem frischen Salat und Pellkartoffeln oder auch mit einem Kartoffelsalat. Mögen Sie Sauce zum Fisch, so passt hervorragend meine Leichte Kräuterremoulade. Bei Köser erhalten Sie für alle Produkte stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.  



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

DORSCH (lat. Gadus morhua) (60%), Nasspanade (Wasser, WEIZENMEHL, WEIZENSTÄRKE, Kartoffelstärke,... mehr
Zutaten "Kabeljau in Backkruste"
DORSCH (lat. Gadus morhua) (60%), Nasspanade (Wasser, WEIZENMEHL, WEIZENSTÄRKE, Kartoffelstärke, Salz, Maismehl, Dextrose, Rapsöl, MOLKEPULVER (MILCH), SENFPULVER, modifizierte Stärke, Verdickungsmittel: Xanthan), Trockenpanade (WEIZENMEHL, Wasser, Hefe, Rapsöl, Dextrose, Kartoffelstärke, Salz), Sonnenblumenöl Fanggebiet: Atlantischen Ozean, gefangen mit Schleppnetzen
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 842 kJ
Energie kcal 201 kcal
Fett 7,6 g
- davon gesättigte Fettsäuren 2,0 g
Kohlenhydrate 19,0 g
- davon Zucker 2,0 g
Eiweiß 14,0 g
Salz 1,7 g
Allergene "Kabeljau in Backkruste"
  • glutenhaltiges Getreide
  • Milch und Laktose
  • Fisch
  • Senf
Auftauzeit   Bitte noch tiefgefroren zubereiten.... mehr
Zubereitung "Kabeljau in Backkruste"

Auftauzeit

 

Bitte noch tiefgefroren zubereiten.

 

 

Zubereitung

 

Vorheizen

220 °C im Elektroherd

200 °C im Heißluftofen

Garzeit 20 – 22 Minuten

 

Das Backblech einfach mit Backpapier auslegen (Achtung! – Nicht bei Gasherd-Backofen). Dadurch lässt sich das Kabeljaufilet anschließend leicht herunternehmen. Ohne Backpapier wird die Kruste an der Unterseite krosser. Das tiefgefrorene Kabeljaufilet auf das Backblech legen und auf der mittleren Schiene 20 - 22 Min. bis zur Kerntemperatur von 60 °C garen. Bitte benutzen Sie ein Bratenthermometer. Die Kabeljaufilets mit einem Heber vom Blech nehmen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten, mit Tomatenscheiben und Zitronenachteln sowie Blattpetersilie dekorieren und sofort servieren.

 

In der Pfanne

Reichlich hochwertiges Pflanzenfett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Kabeljaufilet vorsichtig in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa 4 - 5 Min. braten.

 

In der Fritteuse

Das Fett auf 170 °C heiß werden lassen. Das Kabeljaufilet in die Fritteuse  legen und 6 - 8 Min. backen. Zu dieser ideal schnell vorzubereitenden Mahlzeit empfehle ich Ihnen Kartoffelsalat oder Salzkartoffeln mit meiner leichten Kräuterremoulade Best.-Nr. 71026, und einen frischen Salat.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kabeljau in Backkruste"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 0 Kundenbewertungen

Zuletzt angesehen