Kaiserbarsch - indonesisch

Kaiserbarsch - indonesisch

Lieferland Deutschland

59,85 € *

inkl. deutsche MwSt. zzgl. Versandkosten

Netto Preis: 55,93 €

Karton 1200 g

entspricht € 4,99/100 g

Sofort verfügbar

  • 603370 Merken
    4
    Portionen
    13 Min.
    schock-
    gefrostet
Der Kaiserbarsch (Granatbarsch - Orange Roughy) lebt in den sauberen Gewässern vor Neuseeland in... mehr
Kaiserbarsch - indonesisch

Karton 1200 g enthält 4 Kochbeutel à 300 g

Beschreibung

Der Kaiserbarsch (Granatbarsch - Orange Roughy) lebt in den sauberen Gewässern vor Neuseeland in einer Tiefe von ca. 900 m. Sein Fleisch ist weiß, es hat eine feste Konsistenz, ein mildes Aroma und enthält sehr wenig Cholesterin. Damit eignet es sich hervorragend für eine kalorienreduzierte Diät. Köstlich in einer fernöstlichen Currysauce, deren Basis ein gehaltvoller Fond ist, ergänzt mit Äpfeln, Zitronensaft, Rahm und Curry. Bestreuen Sie dieses Gericht vor dem Servieren mit einer Mischung aus Mandelblättchen und kernlosen Rosinen. Bei Köser erhalten Sie für alle Produkte stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

(4x300g) Wasser, GRANATBARSCH (lat. Hoplostethus atlanticus), Äpfel, Mango-Fond (Mango, Wasser,... mehr
Zutaten "Kaiserbarsch - indonesisch"
(4x300g) Wasser, GRANATBARSCH (lat. Hoplostethus atlanticus), Äpfel, Mango-Fond (Mango, Wasser, Zucker, Säuerungsmittel: Citronensäure), Bananensaft (Wasser, Bananenmark, Zucker, Zitronensaftkonzentrat, Vitamin C), Apfelmus (Äpfel, Zucker, Glukose-Fruktose-Sirup, Säuerungsmittel (Citronensäure), Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure)), Zwiebeln, Wasser, BUTTER, WEIZENMEHL, Mango-Chutney (Zucker, Mango (42%), Gewürze, jodoertes Salz, Säurungsmittel: Essigsäure), Süß-Sauer-Sauce (Wasser, Zucker, Ingwer 7,4%, modifizierte Maisstärke, Tomatenmark, grüne Paprika, Gurke, Zwiebeln, Säuerungsmittel: Essigsäure, Karotten, rote Chilis, Salz, Verdickungsmittel: Xanthan), Rapsöl, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, modifizierte Stärke, Salz, Curry-Gewürzmischung (enthält SENF) 1%, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 421 kJ
Energie kcal 101 kcal
Fett 4,7 g
- davon gesättigte Fettsäuren 1,9 g
Kohlenhydrate 7,2 g
- davon Zucker 5,2 g
Eiweiß 7,2 g
Salz 0,9 g
Allergene "Kaiserbarsch - indonesisch"
  • glutenhaltiges Getreide
  • Milch und Laktose
  • Fisch
  • Senf
Pro Person 1 Kochbeutel     Im offenen Kochtopf (16 Min.)   In... mehr
Zubereitung "Kaiserbarsch - indonesisch"

Pro Person 1 Kochbeutel

 

 

Im offenen Kochtopf (16 Min.)

 

In einem Kochtopf ca. 1 ½ l Wasser zum Kochen bringen. Kochbeutel tiefgefroren hineingeben und bei geöffnetem Topf in kochendem Wasser erhitzen.

 

Kochbeutel ab und zu wenden. Zum herausnehmen, an zwei Ecken festhalten und zur Saucenbindung kräftig schütteln, anschließend aufschneiden und auf vorgewärmten Tellern servieren.

 

 

Mikrowelle (7 ½ Min.)

 

Kochbeutel tiefgefroren in ein mikrowellen geeignetes Gefäß stellen. Schneiden Sie am Kochbeutel oben eine kleine Ecke ein. Bei 600 Watt 2 ½  Min. erhitzen. Anschließend 2 Min. ruhen lassen. Dann nochmals 3 Min. erhitzen. Kochbeutel herausnehmen, an zwei Ecken festhalten und zur Saucenbindung kräftig schütteln. Anschließend an einer Ecke aufschneiden und den Inhalt auf einen vorgewärmten Servierteller geben.

 

Indonesische Currygerichte sind besonders bekömmlich und schmackhaft. Vorgebratenes grätenloses Granatbarschfilet in einer leichten Currysauce mit Apfelwürfeln und Zwiebeln sind die Hauptzutaten dieses Gerichtes. Garnieren Sie es vor dem Servieren mit einem Mix aus Mandelblättchen und Pinienkernen. Gebratene Bananen und Rosinen als Beilagen geben diesem Gericht eine aparte Geschmacksnote.

 

Als Beilage reichen Sie ein Risotto aus Wildreis und Langkornreis und einen marinierten Salat der Saison mit Mandarin-Orangen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kaiserbarsch - indonesisch"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 2 Kundenbewertungen

Geschmack und Qualität haben uns überzeugt.

15.03.2021

ist nicht so mein Gescmack

26.09.2015
Zuletzt angesehen