Probierpaket Maritime Strudel

Probierpaket Maritime Strudel
48,92 € *
MWSt-Senkung inbegriffen. Original Preis 49,85 € *

Karton 800 g

entspricht € 6,23/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 601150 Merken
    4-8
    Portionen
    33 Min.
    schock-
    gefrostet
Zwei beliebte Köser Strudel-Spezialitäten: Lachs-Blattspinat-Strudel mit reinem Lachsfilet und... mehr
Probierpaket Maritime Strudel

Karton 800 g enthält 2 x 200 g Meeresstrudel, 2 x 200 g Lachs-Blattspinat-Strudel

Beschreibung

Zwei beliebte Köser Strudel-Spezialitäten: Lachs-Blattspinat-Strudel mit reinem Lachsfilet und frischem Blattspinat, sowie der Meeresstrudel aus feinstem Fischfilet und Tiefseegarnelen. Bei Köser erhalten Sie für alle Delikatessen stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

Meeresstrudel (2 x 200 g) Zutaten: ZANDER (lat. Stizostedion lucioperca) 29%, STRUDELTEIG... mehr
Zutaten "Probierpaket Maritime Strudel"
Meeresstrudel (2 x 200 g) Zutaten: ZANDER (lat. Stizostedion lucioperca) 29%, STRUDELTEIG (WEIZENMEHL, Wasser, Glukosesirup, Sonnenblumenöl, Stärke, jodiertes Speisesalz) 16%, SAHNE, LACHSFILET (lat. Salmo salar) 10%, CAMARONES (Heterocarpus reedi) 10%, Porree, Karotten, BUTTER, BLÄTTERTEIG (WEIZENMEHL, Palmöl und Palmfett, Speisesalz, Emulgatoren: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Wasser, Kondensmilch (MILCH, Stabilisatoren: Carrageen, Natriumphosphate), Salz, Pfeffer Lachs-Blattspinat-Strudel (2 x 200 g) Zutaten: LACHS (lat. Salmo salar) 39%, Blattspinat 19%, STRUDELTEIG (WEIZENMEHL, Wasser, Glukosesirup, Sonnenblumenöl, Stärke, jodiertes Speisesalz) 11%, CREME FRAICHE, BUTTER, Zwiebeln, KONDENSMILCH (MILCH, Stabilisatoren: Carrageen, Natriumphosphate), BLÄTTERTEIG (WEIZENMEHL, Palmöl und Palmfett, Speisesalz, Emulgatoren: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren) 3%, WEIZENMEHL, Wasser, Spargel, PISTAZIEN, SAHNE, Zucker, Salz, Wasser, Weißwein (enthält SULFITE), Weinhaltiges Getränk (enthält SULFITE, MILCHEIWEIß), Schalotten, modifizierte Stärke, Balsamico Bianco (Weinessig, Traubensaftkonzentrat, Antioxidationsmittel: KALIUMMETABISULFIT), Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Majoran, Pfeffer, Muskat, Sternanis
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 835 kJ
Energie kcal 199 kcal
Fett 12,7 g
- davon gesättigte Fettsäuren 6,7 g
Kohlenhydrate 10,7 g
- davon Zucker 1,6 g
Eiweiß 10,8 g
Salz 0,5 g
Allergene "Probierpaket Maritime Strudel"
  • glutenhaltiges Getreide
  • Milch und Laktose
  • Krebstiere
  • Fisch
  • Schalenfrüchte
  • Schwefeldioxid und Sulfite
Auftauzeite Bitte die Schutzfolie entfernen und noch tiefgefroren zubereiten. Vorheizen... mehr
Zubereitung "Probierpaket Maritime Strudel"

Auftauzeite

Bitte die Schutzfolie entfernen und noch tiefgefroren zubereiten.

Vorheizen des Backofens:


Elektroherd 200 °C
Heißluftofen 190 °C für den Meeresstrudel
180 °C für den Lachs-Blattspinat-Strudel

Garzeit Elektroherd 38 Minuten für den Meeresstrudel
28 Minuten für den Lachs-Blattspinat-Strudel
Garzeit Heißluftofen 30 - 33 Minuten für den Meeresstrudel
28 Minuten für den Lachs-Blattspinat-Strudel

Das Backblech mit Mehl bestäuben oder einfach mit Backpapier auslegen (Achtung! Nicht bei Gasherd-Backofen). Dadurch lässt sich der Strudel anschließend leicht herunternehmen. Eigelb und etwas Wasser verquirlen, die noch tiefgefrorenen Strudel bestreichen, auf das Backblech geben und auf der mittleren Schiene den Lachs-Blattspinat-Strudel bis zur Kerntemperatur von 60 °C, den Meeresstrudel bis zur Kerntemperatur von 75 °C garen. Bitte benutzen Sie ein Bratenthermometer.

Die Strudel mit einem Heber vom Blech nehmen und noch einmal mit dem Eigelb-Wasser-Gemisch bestreichen. Sie glänzen dann schön und brechen nicht beim Schneiden. Auf einem vorgewärmten Teller servieren.

Genießen Sie die Strudel pur oder in Scheiben schräg geschnitten (Elektromesser) als Haupt- oder Zwischengericht.

Köser wünscht guten Appetit!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Probierpaket Maritime Strudel"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 2 Kundenbewertungen

Mit einem schönen grünen Salat war das für uns die Hauptspeise am zweiten Feiertag: Ein festliches Essen, aber nicht zu schwer.

09.01.2019

sehr lecker!

04.10.2016
Zuletzt angesehen