Schollenfilet mit Kräuterpanade

Schollenfilet mit Kräuterpanade
47,65 € *

Karton 1500 g

entspricht € 3,75/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 131360 Merken
    7
    Portionen
    4 Min.
    schock-
    gefrostet
Die Scholle ist ein Plattfisch, der in der Nord- und Ostsee sowie im Atlantik vorkommt. Je nach... mehr
Schollenfilet mit Kräuterpanade

(lat. Pleuronectes platessa)

Karton 1500 g enthält ca. 13-14 Filets von der Scholle

Fanggebiet: Nordostatlantik, FAO 27

Fangmethode: Schleppnetz

Beschreibung

Die Scholle ist ein Plattfisch, der in der Nord- und Ostsee sowie im Atlantik vorkommt. Je nach Jahreszeit und Wassertemperatur variiert die Qualität der Scholle erheblich. Besonders beliebt sind die jungen Maischollen. Ich kaufe Schollen zur besten Fangzeit und biete sie - dank aufwendiger Schockfrostung - das ganze Jahr über in gleichbleibend exzellenter Qualität an. Diese grätenfreien Schollenfilets sind mit einer würzigen Kräuterpanade überzogen. Bei Köser erhalten Sie für alle Delikatessen stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

SCHOLLE (lat. Pleuronectes platessa) 59.4%, Semmelbrösel (WEIZENMEHL, Speisesalz, Hefe) 20.0%,... mehr
Zutaten "Schollenfilet mit Kräuterpanade"
SCHOLLE (lat. Pleuronectes platessa) 59.4%, Semmelbrösel (WEIZENMEHL, Speisesalz, Hefe) 20.0%, Wasser, PANIERMEHL 8.7%, Salz, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Petersilie, Zitronenschale, Knoblauchpulver
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 543 kJ
Energie kcal 130 kcal
Fett 1,9 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 14,2 g
- davon Zucker 0,7 g
Eiweiß 13,7 g
Salz 2,1 g
Allergene "Schollenfilet mit Kräuterpanade"
  • glutenhaltiges Getreide
  • Fisch
Antauzeiten ca. 15 – 20 Min. Raumtemperatur 20 °C... mehr
Zubereitung "Schollenfilet mit Kräuterpanade"

Antauzeiten

ca. 15 – 20 Min. Raumtemperatur 20 °C

 

 

Schollenfilet "Wittenberger Art"

gebraten, mit Garnelenschwänzen, Kopfsalat, Pariser Kartoffeln.

Die angetauten Filets in der Pfanne mit Bratfett bei nicht zu starker Hitze 2 - 3 Minuten je Seite braten. Fett abgießen und in der gleichen Pfanne Butter bräunen. Grob gehacktes hart gekochtes Ei, Cocktailkrabben und Kapern in der braunen Butter schwenken, über die Filets geben und Kopfsalat und Pariser Kartoffeln als Beilage reichen.

 

 

Schollenfilet "Nizzaer Art"

mit geschmorten Tomaten, zerlassener Butter, Schwenkkartoffeln.

Braten Sie die angetauten Filets in Olivenöl beidseitig bei nicht zu großer Hitze, servieren Sie dazu geschmorte Tomaten mit einer Spur Knoblauch, Sardellenfilets und entsteinten schwarzen Oliven. Dazu werden zerlassene Butter und Schwenkkartoffeln gereicht.

 

 

Frittiertes Schollenfilet

mit Remouladensauce, Gurkensalat, Salzkartoffeln.

Die noch schockgefrosteten Filets in der Friteuse 4 Minuten bei ca. 140 °C garen. Mit Remouladensauce, Best.-Nr. 71026, und Salzkartoffeln servieren. Dazu reichen Sie Gurkensalat.

 

Als Beilage zu frittierten oder gebratenen Schollenfilets eignen sich auch frische Kräuter-Champignons, gegrillte Tomaten oder Lauchgemüse und natürlich Kartoffelsalat.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schollenfilet mit Kräuterpanade"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 8 Kundenbewertungen

Sehr gut und schmackhaft, einfach zuzubereiten

07.01.2018

Schmecken hervorragend

22.01.2017

Essen wir immer wieder gerne, super schnelle Zubereitung, sehr zuverlässig lecker, schon seit über 20 Jahren

07.01.2017

feine Angelegenheit nur zu empfehlen

27.11.2016

Kurz gebraten.

17.04.2016

selbst für eine Laien leicht fertig zu stellen.

11.01.2016

Ideal für ein schenlles und sehr leckeres Mittagessen - dazu Kartoffeln kochen und fertig.

11.05.2015

für die schnelle Küche

18.02.2015
Zuletzt angesehen