Lachs Gratin

Lachs Gratin
38,03 € *
MWSt-Senkung inbegriffen. Original Preis 38,75 € *

Karton 600 g

entspricht € 6,34/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 601210 Merken
    4-8
    Portionen
    45 Min.
    schock-
    gefrostet
Jetzt endlich wieder bei Köser: Lachs-Gratin aus zartem Lachsfilet, edlem Gemüse, Sahne und Crème... mehr
Lachs Gratin

Karton 600 g enthält 2 Schalen Lachs Gratin à 300 g

Beschreibung

Jetzt endlich wieder bei Köser: Lachs-Gratin aus zartem Lachsfilet, edlem Gemüse, Sahne und Crème fraîche. Bei Köser erhalten Sie für alle Delikatessen stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.

H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

Lachs-Gratin (2 x 300g) Broccoli, LACHSFILET (lat. Salmo salar) (Fanggebiet: Norwegen, gewonnen... mehr
Zutaten "Lachs Gratin"
Lachs-Gratin (2 x 300g) Broccoli, LACHSFILET (lat. Salmo salar) (Fanggebiet: Norwegen, gewonnen aus Aquakultur), Wasser, Artischocken, Wasser, Salz, Säureregulator: Citronensäure, Antioxidationsmittel (Ascorbinsäure)., Fenchel, BUTTER, Zwiebeln, MANDELBLÄTTER, SAHNE, Petersilie, WEIZENMEHL, CREME FRAICHE, Weißwein (enthält SULFITE), BUTTERsauce (BUTTER getrocknet 34%, modifizierte Stärke, MAGERMILCHPULVER, jodiertes Speisesalz, EIGELB 7,5%, Stärke, Palmöl, Verdickungsmittel: Xanthan, Zucker, Säuerungsmittel: Citronensäure, Gewürze, Hefeextrakt, Weißweinextrakt, Aroma: mit GERSTE), Salz, Gemüsebouillon (jodiertes Speisesalz, Maltodextrin, Hefeextrakt, Gemüse (Zwiebeln, Lauch, Tomaten, Blumenkohlpulver, Karotten) 9,6 %, Palmöl, Speisesalz, Zucker, Gewürze, Aroma, Kräuter, Stärke), Wasser, modifizierte Stärke, Dill, Pfeffer, Majoran (gerebelt), Muskatnuss (gemahlen), Safran
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 727 kJ
Energie kcal 174 kcal
Fett 13,3 g
- davon gesättigte Fettsäuren 5,8 g
Kohlenhydrate 4,2 g
- davon Zucker 2,1 g
Eiweiß 9,5 g
Salz 0,6 g
Allergene "Lachs Gratin"
  • glutenhaltiges Getreide
  • Eier
  • Milch und Laktose
  • Fisch
  • Schalenfrüchte
  • Schwefeldioxid und Sulfite
Auftauzeiten: Bitte noch tiefgefroren zubereiten. 2 Schalen à 300 g Dieses leicht... mehr
Zubereitung "Lachs Gratin"

Auftauzeiten:

Bitte noch tiefgefroren zubereiten.

2 Schalen à 300 g

Dieses leicht bekömmliche Gratin mit Lachsfilet und edlen Gemüse sollten Sie als Hauptgericht oder eine halbe Portion als kleinere Mahlzeit mit Reis oder Stangenbrot servieren.

Die Folie von der bis 210 °C hitzebeständigen Backschale entfernen. Das noch tiefgekühlte Lachs-Gratin auf ein Backblech (kein Rost) legen und auf der mittleren Schiene garen lassen (Kerntemperatur 60 °C).

E-Herd: 200 °C 50 Minuten
Umluftherd: 190 °C 45 Minuten
Danach die Oberhitze auf 230 °C erhöhen und 3 - 5 Minuten gratinieren.

Das Lachs-Gratin mit einem Heber oder einer Palette aus der Backschale heben und auf einem heißen Teller anrichten.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lachs Gratin"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 1 Kundenbewertungen

Gebraten mit Beilagen genießen.
Solch einen Lachs bekommen Sie nicht im Geschäft!

01.12.2019
Zuletzt angesehen