Lachs-Filet-Stücke, natur

57,65 € *

Karton 1000 g

Abtropfgewicht 900 g

entspricht € 5,55/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 126060 Merken
    4-6
    Portionen
    schock-
    gefrostet
Aus Lachs lassen sich viele köstliche Gerichte kreieren. Das gilt ganz besonders für diese edlen... mehr
Lachs-Filet-Stücke, natur

(lat. Salmo salar)

Karton 1000 g enthält ca. 10 Lachs-Filet-Stücke

Herkunft: Norwegen

Fangmethode: Aquakultur

Beschreibung

Aus Lachs lassen sich viele köstliche Gerichte kreieren. Das gilt ganz besonders für diese edlen Lachs-Filet-Stücke. Sie eignen sich zum Braten, aber auch im Backofen lassen sich diese Lachs-Filet-Stücke zubereiten. Bei Köser erhalten Sie für alle Produkte stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.  



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

LACHS (lat. Salmo salar), Wasser (10%) mehr
Zutaten "Lachs-Filet-Stücke, natur"
LACHS (lat. Salmo salar), Wasser (10%)
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 547 kJ
Energie kcal 131 kcal
Fett 6,3 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 0,0 g
- davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 18,4 g
Salz 0,0 g
Allergene "Lachs-Filet-Stücke, natur"
  • Fisch
Auftauzeiten: ca. 2 Stunden Raumtemperatur 20 °C ca. 5 Stunden... mehr
Zubereitung "Lachs-Filet-Stücke, natur"

Auftauzeiten:

ca. 2 Stunden Raumtemperatur 20 °C

ca. 5 Stunden Kühlschrank 8 °C

 

 

1 Lachs-Filet-Stück ist ausreichend für eine Person.

 

Zubereitung

 

Braten

Aufgetaute Filetstücke mit Haushaltspapier abtupfen, mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und in reichlich schäumender Butter je nach Stärke von jeder Seite 3 - 5 Min. goldbraun braten. Diese Lachs-Filet-Stücke sollten Sie zum Braten nicht melieren oder panieren, um den hervorragenden Eigengeschmack dieser Delikatesse nicht zu verändern.

 

Grillen

Wie vorgenannt behandeln - Grillzeit ohne Wenden der Stücke 7 - 10 Min.

 

In der Bratfolie

Lachs-Filet-Stücke noch tiefgekühlt in Bratfolie geben. Darunter legen Sie eine Scheibe Bacon (Speck). Würzen Sie mit 2 - 3 EL trockenem Weißwein und ca. 10 g Kräuterbutter und etwas Salz. Folie gut verschließen und mit der Gabel einige Löcher einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C sind die Lachs-Filet-Stücke nach 25 Min. servierfertig.

 

In der Mikrowelle 600 Watt

Lachs-Filet-Stücke noch tiefgekühlt in eine mikrowellengeeignete Schale geben. Mit je 2 EL süßer Sahne und Weißwein angießen. Leicht salzen und je Stück ca. 10 g Kräuterbutter auflegen. Schale bedeckt 2 Min. bei 600 Watt im Mikrowellenherd erhitzen. 4 Min. ruhen lassen und weitere 2 ½ Min. bei 600 Watt garen. Die Filetstücke herausholen, den Fond gut verrühren, evtl. mit etwas frischem Kerbel verfeinern und mit den Filets servieren.

 

Serviervorschläge

Als Beilage empfehle ich Salzkartoffeln, Folienkartoffeln oder gekochten Wildreis, Best.-Nr. 64082.

 

Als Saucen nur zerlassene Butter, Hollandaise oder je Filetstück 1 Scheibe Kräuterbutter.

 

Als Gemüse passen Prinzeßbohnen "extra fin", Spargel oder gedünstete Tomaten. Ein grüner Salat sollte niemals fehlen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lachs-Filet-Stücke, natur"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 17 Kundenbewertungen

Verschiedene Zubereitungsweisen je nach Rezepten

07.01.2018

Ich bereite die Filets in der Pfanne mit etwas Öl und reichlich Butter zu.
Vorher werden Sie mit Zitronensaft beträufelt. Oder aber ich bereite die Filets im Sesammantel im Ofen zu. Beides oberlecker. Vor Allem der Lachsgeschmack ist sehr angenehm und die Filets schön saftig. Gehört bei uns 1 x wöchentlich zum Repertoir.

07.01.2018

Kann es nur weiter empfehlen

28.03.2017

Höchste gleichbleibende Qualität
.

09.01.2017

Brate den Lachs oder mische ihn unter Nudeln

07.01.2017

Entweder in der Pfanne oder im Dampfgarer bei 90 Grad mit grünem Gemüse oder Sauerkraut
Feine Qualität

27.11.2016

Top-Qualität.

26.11.2016

angebraten, nach beiliegendem Rezept

21.05.2016

In Butter gebraten. Mit etwas Sahne Zitrone und Gewürze.
Meistens gibt es Lauch dazu.

17.04.2016

Wir bereiten genau nach der mitgelieferten Anleitung. Es bedarf wirklich keinerlei weiterer Gewürze. Super Qualität, einzeln entnehmbar.

12.01.2016

Unser Lieblingsfisch!, meist gebraten mit Spinat oder Eisbergsalat.

11.01.2016

sehr gute Qualität; am liebsten im Ofen bei 200 Grad 10-15 min

21.06.2015

braten zu Salat

25.05.2015

Wie ich das Produkt verwende? Ich esse es!!!
Wem ich es empfehle? Jedem der gerne Lachs ist. Wie gesagt die Qualität ist
sehr gut.

04.03.2015

gebraten, gedünstet, je nachdem

18.02.2015

auf gefettete Alu-Folie, mit Zitronensaft und Salz bei 200 Grad 15-20 min garen. Zart und Saftig

14.02.2015

Ganz klassisch in Öl angebraten. Manchmal mit Avocadomousse und Rösti dazu - schnelles leckeres Essen.

10.02.2015
Zuletzt angesehen