Kalbsfilet - Strang

Kalbsfilet - Strang
ab 51,61 € *
MWSt-Senkung inbegriffen.

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Variante

Das herausragende Merkmal von naturbelassenem Kalbfleisch ist die Zartheit und die rosarote... mehr
Kalbsfilet - Strang

Beschreibung

Das herausragende Merkmal von naturbelassenem Kalbfleisch ist die Zartheit und die rosarote Farbe. So muss Kalbfleisch aussehen, wenn es natürlich erzeugt wurde. Das Fleisch bleibt saftig, zart und unverwechselbar aromatisch im Geschmack. Bei diesem Kalbfleisch haben Sie die Sicherheit, dass nur geringer Bratverlust entsteht. Ich garantiere Ihnen artgerechte Aufzucht der Tiere in Gruppenhaltung. Sie erhalten einen kompletten Strang ohne Kette. Gewicht ca. 850-1050 g.

H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

Kalbsfleisch 100% mehr
Zutaten "Kalbsfilet - Strang"
Kalbsfleisch 100%
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 428 kJ
Energie kcal 102 kcal
Fett 1,8 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g
Kohlenhydrate 0,0 g
- davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 21,2 g
Salz 0,1 g
Allergene "Kalbsfilet - Strang"
  • keine Allergene
Auftauzeiten: Vor dem Auftauen bitte unbedingt die Schutzfolie und den Vakuumbeutel... mehr
Zubereitung "Kalbsfilet - Strang"

Auftauzeiten:

Vor dem Auftauen bitte unbedingt die Schutzfolie und den Vakuumbeutel entfernen.


Raumtemperatur 20 °C 3 Stunden
Kühlschrank 8 °C 10 - 12 Stunden

Den aufgetauten Kalbsfilet-Strang trocken tupfen.

Kalbsfilet in Balsamico

Zutaten für 4 Portionen: 1 Kalbsfilet ca. 850 g, 1 TL frischer Rosmarin, 1 TL frischer Thymian, 4 cl Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer, 3 EL Olivenöl

Zubereitung:

Kalbsfilet putzen, mit Salz und Pfeffer, klein gehacktem Rosmarin und Thymian einreiben, ca. 1 Stunde stehen lassen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Kalbsfilet von allen Seiten gut braun anbraten, mit dem Balsamico ablöschen. Kurz durchschmoren lassen. Zusammen mit dem Schmorsud aus der Pfanne in eine Bratform legen und ca. ½ Stunde im Backofen bis zu einer Kerntemperatur von 60 °C (bitte verwenden Sie ein Bratenthermometer) weiter garen (Umluft 160 °C, Ober-Unterhitze 180 °C). Zum Servieren wird das Fleisch in beliebig dünne Scheiben geschnitten und mit dem Bratensud übergossen (bei Bedarf beim Braten noch etwas Balsamico zugießen). Dieses Gericht schmeckt warm so gut wie kalt.

Kalbsmedaillons Champignonragout

Zutaten für 4 Portionen:

ca. 850 g Kalbsfilet, 500 g kleine Champignons, 100 g Schalotten, 40 g Butter, Salz, weißer Pfeffer, 2 TL Senf, 250 ml Schlagsahne, 30 g Butter-schmalz, eventuell Rauke

Kalbsfilet putzen und in Medaillons à 80 - 100 g schneiden. Cham-pignons putzen. Schalotten pellen und sehr fein würfeln. Butter in einer Pfanne erhitzen, Schalotten darin andünsten. Champignons dazugeben, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze 5 - 6 Minuten garen. Senf und die Hälfte der Schlagsahne dazugeben und kochen, bis die Sauce cremig wird. Restliche Sahne zufügen, weitere 5 - 6 Minuten einkochen lassen. Medaillons von beiden Seiten pfeffern und salzen. Butterschmalz erhitzen, Medaillons in die Pfanne legen und von jeder Seite 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit dem Champignonragout servieren. Eventuell mit etwas geschnittener Rauke garnieren.

Köser wünscht guten Appetit!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kalbsfilet - Strang"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 2 Kundenbewertungen

Super Fleisch. Sowohl auf dem Grill als auch in der Pfanne

15.09.2020

sehr gut

08.01.2017
Zuletzt angesehen