Rinderfilet Steaks 1000 g

Rinderfilet Steaks 1000 g
96,50 € *

Karton 1000 g

Abtropfgewicht 900 g

entspricht € 8,75/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 200170 Merken
    6
    Portionen
    schock-
    gefrostet
Diese exzellenten argentinischen Rinderfilet-Steaks zeichnen sich durch ihr butterweich-zartes... mehr
Rinderfilet Steaks 1000 g

Karton 1000 g Rinderfilet Steaks pariert, portioniert, bratfertig einzeln vakuumiert

Herkunft: Argentinien

Beschreibung

Diese exzellenten argentinischen Rinderfilet-Steaks zeichnen sich durch ihr butterweich-zartes Fleisch aus. Die langjährige Zusammenarbeit mit ausgesuchten Rinderfarmern in Argentinien sichert einen erstklassigen Steak-Genuss. Die Rinder leben das ganze Jahr über draußen auf riesigen Weideflächen, sie bewegen sich viel und ernähren sich nur von Gras und Wasser. Durch die kontrollierte, zeitintensive Reifung erhält das argentinische Rindfleisch seinen typischen, natürlichen Geschmack. Bei Köser erhalten Sie für alle Delikatessen stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

Rindfleisch, Wasser (10 %) mehr
Zutaten "Rinderfilet Steaks 1000 g"
Rindfleisch, Wasser (10 %)
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 727 kJ
Energie kcal 174 kcal
Fett 5,7 g
- davon gesättigte Fettsäuren 2,5 g
Kohlenhydrate 0,0 g
- davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 30,3 g
Salz 0,1 g
Allergene "Rinderfilet Steaks 1000 g"
  • keine Allergene
Auftauzeiten: Unbedingt vor dem Auftauen die Folie entfernen. ca.  3 Stunden... mehr
Zubereitung "Rinderfilet Steaks 1000 g"

Auftauzeiten: Unbedingt vor dem Auftauen die Folie entfernen.

ca.  3 Stunden Raumtemperatur 20 °C

ca. 12 Stunden Kühlschrank 8 °C

 

 

Die aufgetauten Rinderfilets trocken tupfen.

 

Marinierte Tournedos

Zutaten für 4 Personen: 4 Filetsteaks, 5 EL Öl, 5 EL Rotweinessig, 3 EL Wasser, 1 TL Salz, ¼ TL frisch gem. Pfeffer, 1 Knoblauchzehe, 2 EL gehackter Schnittlauch, 4 cl Weinbrand, 60 g Butter, 2 gehäufte EL Bratensauce, 3 EL Crème fraîche, 1 TL Zucker

 

Zubereitung

Die Steaks mit Baumwollgarn rund binden und leicht klopfen. Öl, Essig und Wasser kräftig verrühren. Salz, Pfeffer, die fein gehackte Knoblauchzehe und Schnittlauch sowie den Weinbrand zugeben. Das Fleisch einlegen und ca. 6 Std. in den Kühlschrank stellen, dabei immer mal wieder wenden. Anschließend herausnehmen, trocken tupfen, mit leicht erwärmter Butter bestreichen. Im vorgeheizten Grill je Seite ca. 3 Min. garen und warm stellen. Marinade durch ein feines Sieb gießen, erhitzen, Bratensauce darin auflösen. Crème fraîche unterrühren, einmal aufkochen. Mit Zucker und einem kleinen Spritzer Weinbrand abschmecken. Die Sauce in eine vorgewärmte Sauciere geben und mit den Tournedos servieren.

Als Beilage empfehle ich gegrillte Tomaten, Salzkartoffeln und grünen Salat. Reichen Sie dazu einen kräftigen Bordeaux.

 

 

Rinderfilet-Steaks mit Pfifferlingen

Zutaten für 4 Personen: 4 Filetsteaks, 30 g Öl, 6 cl Weinbrand, 50 g Butter, 300 g Pfifferlinge, Salz, Pfeffer, 1 Bund Petersilie

 

Zubereitung

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch von beiden Seiten braten. Bratfett abgießen und anschließend mit Weinbrand auffüllen. Kurz warm werden lassen und flambieren. Sofort danach ca. die Hälfte der Butter zugeben, die Steaks darin schwenken, salzen, pfeffern und auf eine heiße Platte setzen. Zwischenzeitlich die Pfifferlinge in der restlichen Butter dünsten, mit Salz, Pfeffer und der gehackten Petersilie würzen und mit den Steaks anrichten.

Als Beilage empfehle ich Ihnen Spätzle, Best.-Nr. 66011. Ein sanfter und aromatischer Rotwein sollte hier nicht fehlen.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rinderfilet Steaks 1000 g"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 2 Kundenbewertungen

Steaks könnten größer sein

06.05.2017

richtig portioniert und beste Qualität

13.03.2016
Zuletzt angesehen