Tafelspitz mit Schnittlauchsauce

Tafelspitz mit Schnittlauchsauce
19,48 € *
MWSt-Senkung inbegriffen. Original Preis 19,85 € *

Karton 500 g

entspricht € 3,90/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 611200 Merken
    2
    Portionen
    12 Min.
    schock-
    gefrostet
Der Wiener Küche haben wir dieses Gericht zu verdanken. Das Schwanzstück vom Rind wird im Ganzen... mehr
Tafelspitz mit Schnittlauchsauce

Karton 500 g enthält 2 Kochbeutel à 250 g

Herkunft: Deutschland

Beschreibung

Der Wiener Küche haben wir dieses Gericht zu verdanken. Das Schwanzstück vom Rind wird im Ganzen mit Suppengrün in einer Brühe gekocht und anschließend in Scheiben geschnitten. Dazu gehört die klassische Schnittlauchsauce. Servieren Sie dazu Serviettenknödel, Best.-Nr. 64017, oder die begehrten Köser-Rösti, Best.-Nr. 64019. Als Gemüse empfehle ich Spinat, Best.-Nr. 64063, oder Wurzelgemüse.

H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

(2 x 250g) Rind (Schlegel), Wasser, BUTTER, WEIZENMEHL, Schnittlauch, Salz, modifizierte Stärke,... mehr
Zutaten "Tafelspitz mit Schnittlauchsauce"
(2 x 250g) Rind (Schlegel), Wasser, BUTTER, WEIZENMEHL, Schnittlauch, Salz, modifizierte Stärke, Petersilie, Zitronensaft aus Zitronensaftkonzentrat, Rinderbouillon (Steinsalz, Maisstärke, Rindfleischpulver (20,8%), Sonnenblumenöl, Röstzwiebeln, Pastinaken, Zichorienextrakt, Petersilie, Karotten, Curcuma, Knoblauch, Macis), Zucker, Zwiebeln, schwarzer Pfeffer, Nelken, Lorbeerblätter, Wacholderbeeren, Porree, Karotten, SELLERIE, Pimentkörner, SENFSAAT
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 443 kJ
Energie kcal 106 kcal
Fett 6,3 g
- davon gesättigte Fettsäuren 3,5 g
Kohlenhydrate 2,6 g
- davon Zucker 0,3 g
Eiweiß 9,8 g
Salz 1,2 g
Allergene "Tafelspitz mit Schnittlauchsauce"
  • glutenhaltiges Getreide
  • Milch und Laktose
  • Sellerie
  • Senf
Auftauzeiten: Bitte noch tiefgefroren zubereiten. Pro Person 1 Kochbeutel Im... mehr
Zubereitung "Tafelspitz mit Schnittlauchsauce"

Auftauzeiten:

Bitte noch tiefgefroren zubereiten.

Pro Person 1 Kochbeutel

Im offenen Kochtopf (12 Minuten)

In einem Kochtopf ca. 1½ l Wasser zum Kochen bringen.

Kochbeutel tiefgefroren hinein geben und bei geöffnetem Topf in kochendem Wasser 12 Minuten erhitzen.

Kochbeutel ab und zu wenden.

Kochbeutel herausnehmen, an zwei Ecken festhalten und zur Saucenbindung schütteln. Anschließend an einer Ecke aufschneiden und den Inhalt in eine vorgewärmte Servierschale oder auf einen vorgewärmten Teller geben.

__________________________________
Mikrowelle (4 ½ Minuten)

Kochbeutel tiefgefroren in ein mikrowellengeeignetes Gefäß stellen. Schneiden Sie am Kochbeutel oben eine kleine Ecke ein.

Bei 600 Watt 4 ½ Minuten erhitzen.

Kochbeutel herausnehmen, an zwei Ecken festhalten und zur Saucenbindung schütteln. Anschließend an einer Ecke aufschneiden und den Inhalt in eine vorgewärmte Servierschale oder auf einen vorgewärmten Teller geben.

Der Tafelspitz ist die vordere, an die Hüfte grenzende, dünn auslaufende Spitze des Schwanzstücks (vom Rind oder Kalb), die auf ihrer hautzugewandten Seite von einer Fettgewebsschicht überzogen ist.Mit Serviettenknödel, Best.-Nr. 64017, oder meine Rösti, Best.-Nr. 64019 serviert, ist Tafelspitz mit Schnittlauchsauce ein Hochgenuss. Als Gemüse empfehle ich Spinat, Best.-Nr. 64063 oder Wurzelgemüse
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Tafelspitz mit Schnittlauchsauce"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 1 Kundenbewertungen

Alles bestens

10.06.2020
Zuletzt angesehen