Patagonische Scallops

Patagonische Scallops
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Lieferland Deutschland

57,65 € *

inkl. deutsche MwSt. zzgl. Versandkosten

Netto Preis: 53,88 €

Karton 1000 g

Abtropfgewicht 900 g

entspricht € 4,91/100 g

Lieferzeit - Werktage

  • 150470 Merken
    8
    Portionen
    schock-
    gefrostet
Eine weite Reise haben sie hinter sich, diese kleinen schmackhaften und frischen Scallops. Sie... mehr
Patagonische Scallops

(lat. Zygochlamys patagonica)

Karton à 4 x 250 g = 1000 g, ca. 55 Scallops pro Beutel, ohne Rogen

Fanggebiet: Süd West Atlantik

Fangmethode: Schleppnetz und Dreschen

Beschreibung

Eine weite Reise haben sie hinter sich, diese kleinen schmackhaften und frischen Scallops. Sie leben in ca. 200 Metern Tiefe vor der Küste Patagoniens. Genießen Sie diese Köstlichkeit roh als Carpaccio in hauchdünne Scheiben geschnitten oder aber kurz angebraten und auf frischem Salat, leckerer Pasta oder pur.

H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

(4 x 250 g) Patagonische KAMMMUSCHELN (Zygochlamys patagonica), Wasser 10 % mehr
Zutaten "Patagonische Scallops"
(4 x 250 g) Patagonische KAMMMUSCHELN (Zygochlamys patagonica), Wasser 10 %
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 337 kJ
Energie kcal 80 kcal
Fett 1,3 g
- davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 0,0 g
- davon Zucker 0,0 g
Eiweiß 17,0 g
Salz 0,1 g
Allergene "Patagonische Scallops"
  • Weichtiere
Auftauzeiten: Raumtemperatur (20 °C) ca. 1 Stunde Kühlschrank (8 °C)ca. 2-3 Stunden... mehr
Zubereitung "Patagonische Scallops"

Auftauzeiten:

Raumtemperatur (20 °C) ca. 1 Stunde
Kühlschrank (8 °C)ca. 2-3 Stunden

Scallops auf Blattspinat
Zutaten für 4 Personen: 500 g ausgelöstes Kammmuschelfleisch, 500 g junger Blattspinat, 140 g Butter, 2 kleine Knoblauchzehen, Salz, frischer weißer Pfeffer, 1 Prise geriebene Muskatnuss, 4 EL Zitronensaft, 2 Eigelb, 2 EL Wasser

Zubereitung: Den Spinat gründlich waschen und verlesen. In einem Durchschlag abtropfen lassen. 40 g Butter in einem Kochtopf zerlassen, den Knoblauch schälen und dazu pressen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Spinat unterrühren und zugedeckt zusammen fallen lassen. Die Scallops mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. In etwas Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze kurz sautieren.

Inzwischen die übrige Butter zerlassen. Das Eigelb, Wasser, Salz, Pfeffer und einige Spritzer Zitronensaft in einer Schüssel kräftig verrühren, die Butter nach und nach unterschlagen bis eine cremige Sauce entstanden ist. Abschmecken und zusammen mit dem Spinat sowie den Scallops servieren. Wer mag serviert in Knoblauchbutter geröstete Baguette-scheiben oder Pellkartoffeln dazu.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Patagonische Scallops"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 4 Kundenbewertungen

Wir verwenden es für uns selbst und finden die Produkte sehr gut.
Wir würden Sie jederzeit weiterempfehlen an unsere Freunde.
Die Qualität hat uns sehr überzeugt.

13.01.2021

Ich war sehr überrascht über den nussigen Geschmack dieser Art von Scallops. Es ist eine wahre Delikatesse.

10.02.2017

Sehr empfehlenswert.

11.01.2016

Ausgezeichnet, nur war ich überrascht, dass sie so klein sind. Aber geschmacklich perfekt.

05.10.2015
Zuletzt angesehen