Gefüllte Lachsforelle

Gefüllte Lachsforelle
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
23,94 € *
MWSt-Senkung inbegriffen. Original Preis 24,40 € *

Karton 450 g

entspricht € 5,32/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

  • 601430 Merken
    2
    Portionen
    60 Min.
    schock-
    gefrostet
Diesen edlen Fisch biete ich Ihnen komplett ohne Gräten, ohne Kopf und ohne Schwanz im... mehr
Gefüllte Lachsforelle

(lat. Oncorhynchus mykiss)

Gefüllte Lachsforelle, kleines Mittelstück ohne Gräten, im Bratschlauch mindestens 450 g -ofenfertig-

Herkunft: Dänemark

Fangmethode: Aquakultur

Beschreibung

Diesen edlen Fisch biete ich Ihnen komplett ohne Gräten, ohne Kopf und ohne Schwanz im Bratschlauch fertig vorbereitet an. Die köstliche Füllung aus Lachs- und Zanderfilet, Tiefseegarnelen, Karotten und Porree ist einzigartig. Sie brauchen die Lachsforelle nur noch im Ofen zu garen.



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

LACHSFORELLE (Oncorhynchus mykiss) (50 %), LACHSFOND (Wasser, LACHSKARKASSEN, Rapsöl, Karotten,... mehr
Zutaten "Gefüllte Lachsforelle"
LACHSFORELLE (Oncorhynchus mykiss) (50 %), LACHSFOND (Wasser, LACHSKARKASSEN, Rapsöl, Karotten, Zwiebeln, Noilly Prat (enthält SULFITE, MILCHEIWEIß), Porree, SELLERIE, Speisesalz, Petersilie, Safran, Thymian, Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Lorbeerblätter, Kerbel, Nelken) (27 %), ZANDER (Stizostedion lucioperca), SAHNE, CAMARONES (Heterocarpus reedi), LACHS (Salmo salar), Karotten, Porree, Salz, Pfeffer
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 686 kJ
Energie kcal 164 kcal
Fett 5,7 g
- davon gesättigte Fettsäuren 1,9 g
Kohlenhydrate 0,2 g
- davon Zucker 0,2 g
Eiweiß 27,7 g
Salz 0,6 g
Allergene "Gefüllte Lachsforelle"
  • Milch und Laktose
  • Sellerie
  • Krebstiere
  • Fisch
  • Schwefeldioxid und Sulfite
Auftauzeiten: Bitte noch tiefgekühlt verarbeiten. Den Backofen auf 200 °C vorheizen... mehr
Zubereitung "Gefüllte Lachsforelle"

Auftauzeiten:

Bitte noch tiefgekühlt verarbeiten.

Den Backofen auf 200 °C vorheizen (Umluftofen 180 °C). Mit einer Nadel 2 bis 3 Löcher oben in den Bratschlauch stechen. Die gefrorene Lachsforelle im Bratschlauch auf ein Backblech legen und in die mittlere Schiene des Ofens schieben. Bitte ein Bratenthermometer verwenden. An der breitesten Stelle des Fischrückens ansetzen und bis zur Mitte einstechen.

Garzeit: Ca. 70 Minuten (Umluftofen ca. 60 Minuten), bis eine Kerntemperatur von 60 °C erreicht ist. Die Lachsforelle aus dem Ofen nehmen, den Bratschlauch an einer Verschlussseite etwas einschneiden und den entstandenen Fond in einen Topf abgießen. Den Fisch ??? ohne Bratschlauch ??? auf einer vorgewärmten Platte warm stellen. Den Fond mit Crème fraîche oder besser noch mit Crème double verfeinern und leicht einkochen lassen. Den Fisch mit der verfeinerten Sauce und Wildreis servieren.

Köser wünscht guten Appetit!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gefüllte Lachsforelle"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 0 Kundenbewertungen

Zuletzt angesehen