Meeresstrudel 500 g

Meeresstrudel 500 g
35,08 € *
MWSt-Senkung inbegriffen. Original Preis 35,75 € *

Karton 500 g

entspricht € 7,02/100 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

  • 601020 Merken
    4
    Portionen
    40 Min.
    schock-
    gefrostet
Der Köser Meeresstrudel ist leicht und dennoch reichhaltig. Lachs-, Zanderfilet und... mehr
Meeresstrudel 500 g

Meeresstrudel 500 g

Beschreibung

Der Köser Meeresstrudel ist leicht und dennoch reichhaltig. Lachs-, Zanderfilet und Tiefseegarnelen werden mit frischen Karotten und Porree zu einer raffinierten Füllung verarbeitet und mit einem lockeren Strudelteig umwickelt. Als Hauptgang oder Vorgericht ... er paßt immer. Bei Köser erhalten Sie für alle Produkte stets zuverlässige, erprobte Zubereitungsanleitungen.  



H. Köser GmbH, An der Packhalle IX 18, D-27572 Bremerhaven

(1 x 500 g) ZANDER (lat. Stizostedion lucioperca) 31%, SAHNE, LACHS (lat. Salmo salar) 11%,... mehr
Zutaten "Meeresstrudel 500 g"
(1 x 500 g) ZANDER (lat. Stizostedion lucioperca) 31%, SAHNE, LACHS (lat. Salmo salar) 11%, CAMARONES (Heterocarpus reedi) 11%, Strudelteig (WEIZENMEHL, Wasser, Glukosesirup, Sonnenblumenöl, Stärke, jodiertes Speisesalz) 10%, Karotten, Porree, Blätterteig (WEIZENMEHL, Palmöl und Palmfett, Speisesalz, Emulgatoren: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren) 5%, BUTTER, WEIZENMEHL, Salz, schwarzer Pfeffer
Durchschnittliche Nährwerte
je 100 g
Energie kJ 639 kJ
Energie kcal 153 kcal
Fett 7,4 g
- davon gesättigte Fettsäuren 4,0 g
Kohlenhydrate 9,5 g
- davon Zucker 1,8 g
Eiweiß 12,1 g
Salz 0,5 g
Allergene "Meeresstrudel 500 g"
  • glutenhaltiges Getreide
  • Milch und Laktose
  • Krebstiere
  • Fisch
Auftauzeit: Bitte noch tiefgefroren zubereiten. Zubereitung: Eigelb und etwas... mehr
Zubereitung "Meeresstrudel 500 g"


Auftauzeit:
Bitte noch tiefgefroren zubereiten.

Zubereitung:

Eigelb und etwas Wasser verquirlen und damit den tiefgefrorenen Meeresstrudel bestreichen.
Vorheizen des Backofens


Heißluftherd auf 190 °C
Elektroherd auf 200 °C
Gasherd auf 180 - 200 °C (= Stufe 3-4)

Das Backblech mit Butter einstreichen oder einfach mit Backpapier aus-legen (Achtung - nicht bei Gasherd-Backofen). Den Meeresstrudel auf das Blech geben und auf der mittleren Schiene bis zur Braten-Kerntem-peratur von 75 °C garen (Kontrolle durch Bratenthermometer).

Garzeiten


Heißluftherd-Backofen 40 Minuten
Elektroherd-Backofen 45 Minuten
Gasherd-Backofen 45 Minuten

Den Meeresstrudel mit einem Heber vom Blech nehmen und noch einmal mit dem Eigelb-Wasser-Gemisch bestreichen. Er glänzt dann schön und bricht nicht beim Schneiden.

Wenn Sie zum Schneiden der einzelnen Portionen ein elektrisches Messer verwenden, erhalten Sie mühelos gleichmäßig geschnittene Scheiben, bei denen der Strudelteig nicht zerbricht!

Köser wünscht guten Appetit!

Als Sauce empfehle ich Limetten-Sauce.

Zutaten 200 g Naturjoghurt, Saft ½ Limette, Salz, Pfeffer, weiß, 1 EL feinge-schnittener Schnittlauch
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Meeresstrudel 500 g"

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 0 Kundenbewertungen

Zuletzt angesehen